Handballbengels.de 

Und Tschüss...

oder Mobil:

Thorsten Frank
0152 / 03707372

Fotos: J. Keller

Handballbengels-Logo

Linkliste

Unsere Unterstützer

Kalender

Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Pageviews

SAISON 2015/2016 

Die Saison 2015/2016 ist beendet und damit auch für die meisten Jungs die Zeit der C-Jugend. 

 

Insgesamt blicken die Handballbengels auf eine gute Saison zurück.

 

Bei den Links auf der rechten Seite findet Ihr alle News sowie alle Infos, Details und Bilder zur Vorbereitung, Vorrunde und Hauptrunde der Saison 2015 / 2016!!!

 

Nach einer wirklich starken Vorrunde hätten sich die Handballbengels zwar einen noch besseren Abschluss in den Platzierungsspielen gewünscht, aber sie können mit dem erreichten Platz 11 durchaus zufrieden sein.

 

Zudem haben sich alle spielerisch toll weiterentwickelt und hatten alle viel Spaß miteinander, auf und neben dem Platz... Der krönende Abschluss bildete das tolle Wochenende in der Skihalle. Jetzt haben bereits die Vorbereitungen für die neue Saison begonnen.

 

Hier noch einmal ein Bild von allen Spielern des Teams mJC 2015/2016:  

 


Stehend von links: Trainer Thorsten, Julius, Moritz, Fynn, Jannik, Mattes, Niklas, Hendrik, Betreuer Jonas. Kniend Thies, Thore, Hannes, Carl, Lasse (Christoph fehlt)
 

14.05./15.05.16 - Abschlussfahrt - ein Wochenende im Schnee 

Das hatten sich die Handballbengels redlich zum Abschluss der Saison verdient. Ein Wochenende im Schnee :-)

 

Was für ein Spaß für die ganze Gruppe - egal ob bereits erfahrener Skifahrer und Snowboarder oder zum ersten Mal auf den Brettern. 

 


Unser Torwart Reus - Ausrüstung passt

Nach der Ankunft im Alpincenter in Wittenburg wurden als erstes die Zimmer im Hotel Edelweiss bezogen.

 

Dann ging es auch schon in die Halle.

 

Da es zum Glück recht leer war, ging es mit dem Ausleihen des Equipments sehr schnell und der Spaß konnte beginnen. 

 


Learning by doing

 

Selbst die Anfänger wurden gleich mit oben auf den Hang genommen und durften sich im Schnee beweisen.

 

Ein paar theoretische Tipps und dann ab die Post...


Julius in action

Aber auch die Könner kamen voll auf ihre Kosten!

 

Nach etwa 2,5 Stunden gab es die erste Pause und Stärkung am Buffet.

 

 

Danach wurde weiter gefahren, solange bis gegen 21.00 Uhr die Piste geschlossen wurde.

 

Auch danach war der Abend natürlich noch lange

nicht zu Ende :-)       

 

Die Fotos des Wochenendes sprechen für sich! Hier gehts zur Galerie -

einen riesengroßen Dank an Jörn fürs Fotografieren!

 

Und natürlich auch noch einmal ganz herzlichen Dank an Thorsten, Mario und Jörn für die Begleitung der Jungs. Das war wirklich ein super Abschluss!!

 


Wir sind der Meinung: "Das war spitze!"